BandInfo

Skumba Reggaetati Alberthaino
Fusion Reggae aus Dresden


Alberthain steht für Vielseitigkeit und das nicht nur musikalisch. Denn auch sprachlich lassen die acht Musiker, von denen fünf Musik nicht nur als Berufung sondern als Beruf sehen, so manche Barriere hinter sich. Ihre Musik kombiniert Genres wie Ska, Reggae und Hip Hop. Ihre Texte auf Deutsch, Englisch und Spanisch sind teils gesellschaftskritisch, teils politisch, teilweise schockierend ehrlich, melancholisch oder unbeschwert... eben wie das Leben selbst.

Who the hell is Alberthain?
Die Dresdner Reggaeband Alberthain formierte sich bereits im Jahre 2003 aus wöchentlichen Jamsessions verschiedener Musiker unterschiedlicher Stilrichtungen. Nach mehrfachen Umbesetzungen sowie Stilerweiterungen stehen seit 2015 die über Dresden hinaus bekannte Sängerin „Lisa Garcia Veit“ und der durch seine vielfältigen Aktivitäten in der Szene bekannte Reggae/Dancehall MC „Tree Dread“ an der Spitze der Band.

Nach ihrem Debüt (CD - Elbe, 2009) und zahlreichen Auftritten im In und Ausland erscheint im Jahr 2017 ihre 2. Veröffentlichung auf Vinyl.

Concentrated cargo!
Wo Alberthain spielt brennt die Luft! Die Show garantiert Aktion, Spannung und Schwitzen... nicht nur auf, sondern auch vor der Bühne. Die Konzertbesucher erwartet eine geballte Ladung positiver Energie, spontane Gesangseinlagen und jede menge Beat. Das Publikum wird ein Teil des Ganzen. Wer da die Hände in die Hosentasche steckt ist selber schuld ...

Erster Gig: 23.04.2004 Chemiefabrik/Dresden
Wer spielt was bei Alberthain?
Mehr erfahren ...
Discographie
ELBE
Minialbum 2009
Tracks: "La Direccion", "Le Soleil", "P'al Sur", "Elbe"

Taksirat Festival
Promo-Album 2015
4 geheimnisvolle Songs (Limited Editon | 400 Stk)
Bestellen per Email bei uns für 8 €uro (+ Porto & Verpackung)
Highlights
Dresden sucht den SuperSka (D) Auerworld Festival (D) Kulturinsel Einsiedel (D) Utulek Fest (CZ) Taksirat Festival (MKD) Reggae Area (CZ)
Nebenprojekte